Urlaub in Siofok am Plattensee

Siofok Urlaub am Balaton in Ungarn


Siofok gilt eigentlich als die Hauptstadt am Balaton. Sie ist mit knapp 25.000 Einwohnern die größte und auch bekannteste Stadt des Plattensee und damit die Sommerhauptstadt Ungarns.

Der Ort selbst mit seinen vielen über 15 Kilometer langen Stränden erstreckt sich am Südostufer des Plattensees. Die Strände sind in verschiedene Abschnitte mit Rasen und Sandstränden unterteilt.

Unzählige Cafes, Diskotheken und Restaurants säumen die Straßen des Ortes Siofok.

Bereits schon zur Römerzeit entstanden die ersten Siedlungen. Damals schon wurde der Fluss Sió zum Abflusskanal des Balaton ausgebaut und ist bis heute zur Regulierung des Wasserstandes des Sees zuständig. Der größte Hafen des Plattensees, der auch heute noch als Winterquartier für die vielen Schiffe dient, stammt noch aus der türkischen Besetzung.

Zum Tourismus in Siofok:
Ende des 19. Jahrhunderts wurden die ersten Hotels in Siofok gebaut und damit wurde der Aufstieg zum Badeort begonnen. Aus dieser Zeit sind auch die Uferpromenaden des Ortes. Damit wurde Siofok nach dem zweiten Weltkrieg zum größten Erholungsort in ganz Ungarn.

Der Wasserturm aus dem Jahre 1912, der zentral auf dem Szabadsag Platz liegt, zählt noch heute zu den interessanten Sehenswürdigkeiten der Stadt Siofok.

Das Joseh-Beszedes-Museum an der Siobrücke hält zudem alles über die Geschichte des Balatons bereit

Besonders sehenswert ist auch der Hafen sowie das meteorologische Observatorium. Von hier aus gehen die gesamten Sturmwarnungen für das Balatongebiet raus.

Die Stadt Siofok ist sehr bekannt für ihr lebhaftes Nachtleben.

Daher gehört auch die Diskothek Palace zu einer besonderen Attraktion in Siofok. Sie bietet dem Nachtleben in Ungarn den perfekten Rahmen und ist zudem die größte Diskothek ganz Ungarns. Hier legen nur bekannte DJ´s auf, dazu gehören sogar Discjockeys aus England, Deutschland und Holland. Die Technoszene gibt sich hier die Klinke in die Hand. Bis zum frühen Morgen ist sie geöffnet.

In dem gleichen Gebäude befindet sich auch das Restaurant Camelot. Es ist ein mittelalterliches Restaurant und unbedingt immer einen Besuch wert.

An den Stränden in Siofok finden im Sommer die unzähligen Open – Air Veranstaltungen statt. Hierbei ist besonders das Coca Cola Beach House zu nennen. Es ist das größte und bekannteste Haus in Siofok und auch weit über die Grenzen von Siofok bekannt. Hier finden die unzähligen Musik Events statt.